Kommunikation für Revisoren

Die Anforderungen an die Kommunikation von Revisoren sind besonders hoch. Der Revisor hat vielfältige Aufgaben wahrzunehmen und bewegt sich ständig im Spannungsfeld zwischen Kontrolleur und Dienstleister. Erfolgreiche Revision bedeutet nicht nur die professionelle Durchführung von Prüfungen, sondern auch das zielgerichtete Umsetzen von erarbeiteten Ideen.

Machen Sie den Weg frei!

Der Revisor ist Changeagent, der ein breites Spektrum an Handlungsmöglichkeiten besitzen muss, um zielführend und konfliktvermeidend kommunizieren zu können. Die Einhaltung der Systemgesetze ist das oberste Gebot. Sie sind die Grundlage wirksamer Kommunikationstechniken. Darauf aufbauend sind eine motivierende Gesprächsführung und ein effizientes Feedback möglich.

Fit for Change?

Der Revisor braucht das Handwerkszeug, Veränderungen zu kommunizieren, Störungen im Kommunikationsprozess zu erkennen und zu verorten und Konfliktsituationen erfolgreich zu meistern. In einem Coaching erweitern Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und lernen, Ihre Selbstkompetenz auch in anspruchsvollen Situationen sicherzustellen.