Moderation

Wer hat die Erfahrung nicht gemacht: Wir investieren kostbare Zeit in stundenlange Meetings, endlose Diskussionen und ineffiziente Arbeitskreise. Zeit, die wir an anderer Stelle hätten sinnvoller einsetzen können. Arbeitssitzungen ohne greifbares Ergebnis sind demotivierend, und mehr lästiges Übel, denn erfolgreiches Strategie- und Kommunikationsinstrument.

Möchten Sie neue Lösungspotentiale Ihres Teams wecken? Dann ist eine systemische Moderation der richtige Weg.

Mit Hilfe einer systemischen Moderation werden Besprechungen und Arbeitssitzungen effektiver und effizienter. Diese Form der Moderation führt die systemische Sichtweise mit den bekannten, etablierten Methoden zusammen. Die Kommunikation von Meetings erhält Struktur. Die Lösungspotenziale der moderierten Gruppe werden systematisch abgerufen und zielgerichtet fokussiert. Die Motivation und Ergebniszufriedenheit aller Beteiligten wird gesteigert, weil die Ergebnisse aus der Gruppe heraus erarbeitet werden und der Blick aus verschiedenen Perspektiven neue, bisher nicht gekannte Lösungen ermöglicht.

Als Moderatorin übernehme ich für Sie diesen Prozess. Wie beim Coaching gilt auch hier: ich sehe meine Aufgabe im „Wie“ und nicht im „Was“. Wenn es erforderlich ist, bringe ich Konfliktlösungstools und Kreativitätstechniken mit in die Moderation ein. Mit der notwendigen Methoden- und Prozesskompetenz führe ich Sie durch ihre Arbeitssitzungen und Meetings und unterstütze Sie, die vorhandenen Ressourcen sichtbar zu machen und auszuschöpfen.